75 Jahre Ende des Zweiten Weltkrieges

“Willy Brandt und Richard von Weizsäcker haben die Weitsicht aufgebracht, die Bedeutung des 8. Mai für Deutschland zu erkennen. Es war das Ende von 12 Jahren Nazi-Herrschaft und damit ein Tag der Befreiung. Wir in Berlin würdigen bewusst in diesem Jahr dieses besondere Datum. Deswegen ist der 8. Mai in diesem Jahr – 75 Jahre nach Kriegsende – bei uns in Berlin ein gesetzlicher Feiertag.”

Fraktionsvorsitzende der SPD im Abgeordnetenhaus Raed Saleh