Wahl zum Deutschen Bundestag

Am 26. September wird der Deutsche Bundestag neu gewählt. Im Bundestagswahlkreis Spandau und Charlottenburg Nord kandidiert Helmut Kleebank für die SPD.

Das Wahlprogramm der SPD für die Bundestagswahl finden Sie hier.

Wahl zum Deutschen Bundestag 1

Helmut Kleebank

Kandidat für den Wahlkreis 78 / Spandau und Charlottenburg Nord

Respekt verbindet,

unter diesem Motto kandidiere ich für die SPD als Ihr Bundestagskandidat imWahlkreis 78 für Spandau und Charlottenburg-Nord. Respekt, Zukunft, Europa sind die Stichworte unter die unser Kanzlerkandidat Olaf Scholz den Wahlkampf der SPD gestellt hat. Völlig zu Recht, wie ich finde.

Die Corona-Pandemie hat viele Menschen in große Schwierigkeiten gebracht. Manche hat sie den Job, das eigene Geschäft, die Gesundheit oder gar das Leben gekostet. Mit den Folgen der Pandemie werden wir insgesamt noch lange zu tun haben. 

Großen Respekt habe ich für alle, die in diesen harten Zeiten ihren Job weiter engagiert gemacht haben: die Pflegekräfte, Ärzt:innen, Busfahrer:innen, Verkäufer:innen, Logistiker:innen, den öffentlichen Gesundheitsdienst, die ehrenamtlichen Hilfsorganisationen und viele mehr, die ich hier nicht alle aufzählen kann.

Bei nicht wenigen Menschen löst dies Zukunftsängste aus. Werden wir zu unserem normalen Leben zurückkehren können? Was muss sich ändern, damit sich eine solche Pandemie nicht wiederholt? Wie können wir uns auf solche oder ähnliche Extremsituationen besser vorbereiten?

Gleichzeitig verlangen aber auch die Herausforderungen, die auch ohne Corona auf der Tagesordnung stehen, eine engagierte Politik. Dies sind für mich vor allem • der  Umbau aller Lebensbereiche zur CO2-Freiheit bei gleichzeitiger Sicherung des Lebensstandards für alle, 
• der datenschutzkonforme Ausbau der digitalen Möglichkeiten mit einem bezahlbaren Zugang für alle und einem Staat, der seine Schutzfunktion wahrnehmen kann, 
• die Sicherung der Daseinsvorsorge in allen Lebensbereichen wie zum Beispiel beste Mobilität, bezahlbare Mieten, Sicherheit, Schutz vor Verdrängung, gute Lebensmittel, gute Arbeit und gute Löhne, gute Renten, beste Pflege und beste medizinische Versorgung.

Für eine gute Zukunft gilt es also, diese Herausforderungen anzunehmen und für sichere und solidarische Verhältnisse zu sorgen. 

Durch diese Aufzählung wird deutlich, dass die Probleme ohne den Zusammenhalt in Europa und ohne die gemeinsamen Grundwerte nicht zu meistern sind. Daher muss die neue Bundesregierung den engen Schulterschluss mit den europäischen Partnerstaaten suchen.

Seit 10 Jahren kennen Sie mich als Ihr Spandauer Bezirksbürgermeister. In dieser Zeit habe ich vor Ort daran gearbeitet, die Lebensverhältnisse der Spandauer:innen und die aller Berliner:innen zu verbessern. 

In Zukunft will ich mich im Deutschen Bundestag für die Belange der Menschen in Spandau und Charlottenburg-Nord einsetzen. Lassen Sie uns darüber in den kommenden Monaten sprechen, schreiben, diskutieren. 

Für ein starkes, solidarisches Spandau und Charlottenburg-Nord werbe ich um Ihre Unterstützung.

Herzlichst, Ihr

Wahl zum Deutschen Bundestag 2

Helmut Kleebank