Allgemein

BRÜCKNER, SALEH UND KLINGBEIL BEI LEIB UND SEELE

An 47 Ausgabestellen bietet die Berliner Tafel gemeinsam mit Kirchengemeinden Bedürftigen unter dem Motto „Laib & Seele“ kostenlose Lebensmittel für zu Hause an. Getragen wird das Ganze von vielen Ehrenamtlichen, die Woche für Woche Lebensmittel organisieren und verteilen. Heute war der SPD-Parteivorsitzende Lars Klingbeil zu Besuch in Spandau, um mit unserem Landes- und Fraktionsvorsitzenden Raed Saleh und der Spandauer Bezirksbürgermeisterin Carola Brückner bei der Lebensmittelausgabe zu helfen und sich mit ihnen vor Ort über die aktuelle Lage auszutauschen.

Franziska Giffey kritisiert die Grünen für ihre Verkehrspolitik

Die Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (#SPD) hat den Plänen der Grünen, die Zahl der Parkplätze in der Stadt stark zu reduzieren, eine Absage erteilt. „Wenn die Grünen den Leuten die Hälfte der Parkplätze wegnehmen, führt das eben nicht automatisch zu…

Ansprechbar in der Altstadt Spandau

💯 Beliebtheit der Spandauer #SPD 📈steigt weiter🫶 👉🏼 „Die #SPD hat unser beider Stimmen sicher!“, so ein Spandauer Ehepaar❤️ 👉🏼 starkes Interesse an sozial abgestimmter, bürgernaher Politik🙌 👉🏼 Wohnen war ein wichtiges Thema, verbunden mit der Anerkennung, dass in Spandau…

+++JETZT MITGLIED WERDEN+++

https://mitgliedwerden.spd.de/eintritt

Mein Herz schlägt für Spandau.

Mein Herz schlägt für Spandau.Mich begeistert der direkte Austausch mit den Spandauerinnen und Spandauern - egal ob alt oder jung, ob alteingesessen oder zugezogen.Mein Name ist Carola Brückner und ich bin Ihre Spandauer Bürgermeisterin. Im letzten Jahr haben wir bereits…

Am 12.2. - Alle Stimmen SPD

Franziska Giffey ist unsere Regierende — und die Richtige für Berlin. Mit ihr treten wir für die Fortsetzung unserer erfolgreichen Politik an, der unsere privaten Haushalte entlastet, unsere Wirtschaft stärkt und attraktiven Wohnraum bezahlbar macht. Wir stehen für solidarischen Zusammenhalt…

WIR WOLLEN DIE WÄRME ZURÜCK NACH HAUSE HOLEN

Die Pläne des Senats sehen vor, das Berliner Fernwärmenetz wieder in die öffentliche Hand zu holen. Damit soll die Energiesicherheit der Berliner*innen vor Wirtschaftsinteressen und Spekulation geschützt und die Energiewende beschleunigt werden. Eine formale Interessensbekundung zur Übernahme liege dem derzeitigen…

Giffey hält autofreie Berliner Innenstadt für unrealistisch

„Das ist nicht wirklichkeitsnah“:Giffey hält autofreie Berliner Innenstadt für unrealistisch Franziska Giffey plädiert dafür, den Nahverkehr in Berlin deutlich auszubauen und auf diesem Weg den Autoverkehr zu verringern. „Angebote statt Verbote – das muss unser Credo sein“, sagte Giffey der…

Saleh kritisiert Zögerlichkeit der Grünen beim Ausbau des U-Bahnnetzes

„Und das, obwohl wir priorisiertes Planen von U-Bahn-Linien in den letzten Koalitionsverhandlungen vereinbart haben und die Gelder dafür im Doppelhaushalt im Juni gesichert wurden“, sagte Saleh. „Es war noch nie so viel Geld für den Ausbau des ÖPNV da wie…

Regen- und Sturmerprobt seit mehr als 160 Jahren

👉🏼 Trotz des regnerisch-windigen Wetters, gepaart mit strahlendem Sonnenschein und guter Laune stets #ansprechbar am zentralen Infostand der Arbeitsgemeinschaft 60 + am Markt in der Spandauer Altstadt. 👉🏼 viele gute Gespräche geführt und zugehört 👉🏼 Kaffee & Informationen aus 1.…